Was brauchst Du zum glücklich sein?

Du brauchst eine klare Vorstellung von Deinem Ziel! Erst dann kannst Du mit voller Kraft Deine Reise dahin beginnen.

Deshalb wollen wir heute schauen, was DU zum Glücklich sein brauchst. Jeder hat andere Bedürfnisse, die von der Persönlichkeit abhängig sind, aber auch von der Tagesstimmung. Was jetzt gut und richtig ist, kann morgen vielleicht nicht mehr so ganz passen. Deshalb ist es hilfreich ein übergeordnetes Ziel zu haben. Eine Ausrichtung, die auch an stürmigen Tagen die Richtung vorgibt.

Sicher DER WEG IST DAS ZIEL aber nur beschränkt. Wir haben so unendlich viele Möglichkeiten. Es ist daher notwendig erstmal Klarheit über das eigene Ziel zu bekommen.

Gehen wir mal davon aus DU WILLST EINFACH NUR GLÜCKLICH SEIN. Ich habe immer wieder Klienten, die genau mit dieser Aussage zu mir kommen. Doch wieso ist das so schwierig???

Ganz einfach. Sie wissen gar nicht, was Sie glücklich macht. Es ist eine Erwartungshaltung, im Sinne von:

Es ist doch für mich vorgesehen glücklich zu sein, warum passiert es denn nicht?!

Wir bekommen in der Schule viel vermittelt, aber eine Anleitung zum Glücklich sein ist leider nicht dabei. Ich hätte in meinem Leben sehr gerne so eine Anleitung gehabt. Jemand der mir zeigt, wie es geht. Aber leider waren die meisten in meinem Umfeld auch eher unglücklich und zu sehr damit beschäftigt zu funktionieren. Ich behaupte, mit meinem heutigen Bewusstsein hätte ich nicht so viele Irrwege gehen müssen. Deshalb ist es mir auch so ein großes Anliegen meine Erfahrungen weiter zu geben.

In der kostenfreien Bewusstseins.Bildungsreise kannst Du dazu mehr lesen. Dort gibt es auch ein PDF, das Dir helfen wird mehr Klarheit zu bekommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*